Sie sind hier:

Mittelfeldspieler - BVB holt Bremens Delaney

Datum:
Archiv. Thomas Delaney an 29.04.2018 in Bremen
Thomas Delaney
Quelle: dpa

Borussia Dortmund hat Thomas Delaney vom Bundesliga-Konkurrenten Werder Bremen verpflichtet. Der 26 Jahre alte dänische Nationalspieler und WM-Teilnehmer unterschrieb einen Vierjahresvertrag bis 2022, wie beide Klubs mitteilten. Laut Medienberichten überweisen die Dortmunder eine Ablösesumme von rund 20 Millionen Euro für den Mittelfeldspieler, der in Bremen noch einen Kontrakt bis 2021 besaß.

Delaney ist nach dem Schweizer Torwart Marwin Hitz (ablösefrei vom FC Augsburg) und Marius Wolf von Eintracht Frankfurt (5,0 Millionen Euro) der dritte Neuzugang zur kommenden Saison.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.