Sie sind hier:

Mittelschule im Norden - Tote bei Messerangriff in China

Datum:

In China soll ein Täter in einer Schule sieben Schüler getötet und zwölf weitere verletzt haben. Die Hintergründe waren bisher unklar.

heute-Nachrichten
heute-Nachrichten
Quelle: ZDF

Bei einer Messerattacke an einer chinesischen Mittelschule sollen sieben Schüler ums Leben gekommen sein. Zwölf weitere seien in der Stadt Mizhi in der nördlichen Provinz Shaanxi verletzt worden, wie die staatliche "Volkszeitung" unter Berufung auf lokale Behörden berichtete.

Der Täter habe die Schüler am Abend nach dem Unterricht angegriffen. Er sei in Gewahrsam genommen worden, hieß es. Die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.