Sie sind hier:

Mittelstands-Forschungsnetz - Mehr Innovationskraft angemahnt

Datum:

Der deutsche Mittelstand wird international hoch geachtet. Aber sind die kleinen und mittelgroßen Unternehmen überhaupt noch innovativ genug?

AiF-Präsident und Bauunternehmer Sebastian Bauer.
AiF-Präsident und Bauunternehmer Sebastian Bauer. Quelle: AiF/dpa

Das auf den industriellen Mittelstand ausgerichtete Forschungsnetz AiF hat vor sinkender Innovationskraft kleiner und mittlerer Unternehmen gewarnt. Im Wettlauf etwa mit China werde es nicht reichen, allein mit Steueranreizen zu werben.

"China will Innovationsweltmeister werden. Wenn wir uns nicht deutlich anstrengen, werden wir abgehängt", sagte AiF-Präsident Sebastian Bauer. Die Koalition will den Mittelstand stärken. "Den Worten der Koalitionäre müssen aber auch Taten folgen", so Bauer.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.