Sie sind hier:

Mobilitäts-Projekt Berlkönig - Bereits eine Million Fahrgäste in Rufbus

Datum:

Die schwarzen Berlkönig-Kleinbusse sind in der östlichen Berliner Innenstadt kaum noch zu übersehen. Die Betreiber reden schon vor Ende der Versuchs vom Erfolg.

Ein Van vom Fahrservice "Berlkönig". Archivbild
Ein Van vom Fahrservice "Berlkönig". Archivbild
Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

In den Berliner Rufbus Berlkönig sind nach BVG-Angaben bereits rund eine Million Fahrgäste eingestiegen. "Wir glauben, dass das ein Erfolg ist", sagte eine Sprecherin der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG). "Wir können uns eine Ausweitung vorstellen, das muss aber der Senat entscheiden."

Der Berlkönig ist seit September 2018 in Berlin unterwegs. Ein Computer berechnet die Route so, dass mit wenigen Umwegen möglichst viele Fahrgäste eingesammelt werden. Das Versuchsprojekt ist vier Jahre genehmigt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.