Sie sind hier:

Mögliche Gesundheitsgefahr - Rückruf mehrerer Leberwurst-Sorten

Datum:

Wegen einer möglichen Unterbrechung der Kühlkette hat eine große Supermarkt-Kette mehrere Sorten Leberwurst zurückgezogen. Die Betroffene Ware war in mehreren Ländern im Verkauf.

Leberwurst liegt in einer Metzgerei. Symbolbild
Leberwurst liegt in einer Metzgerei. Symbolbild
Quelle: Oliver Berg/dpa

Wegen einer möglichen Gesundheitsgefahr hat Kaufland mehrere Sorten Leberwurst zurückgerufen. Betroffen sind mehrere Leberwurst-Sorten des "K-Favourites"-Sortiments mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 11. Dezember und 18. Dezember 2019. Die Warnung wurde über das Portal Lebensmittelwarnung.de verbreitet.

Betroffene Ware wurde in Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen angeboten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.