Sie sind hier:

Mögliche Kooperation in Syrien - Kurden verhandeln mit Assad

Datum:

Erfolgt eine weitere Entspannung im Bürgerkrieg in Syrien? Die Kurden verhandeln aktuell mit dem Regime von Machthaber Assad.

Konflikt in Syrien. Symbolbild
Konflikt in Syrien. Symbolbild
Quelle: Ammar Safarjalani/XinHua/dpa

Die von den USA unterstützten Kurden im Norden Syriens nähern sich an die Regierung von Syriens Machthaber Baschar al-Assad an. Beide Seiten verhandeln nach kurdischen Angaben über eine Kooperation auf lokaler Ebene.

Die syrischen Kurden haben ein gespaltenes Verhältnis zu Assad. Schon unter der Herrschaft von dessen Vater Hafis beklagten sie sich über Diskriminierung. Im Zuge des Bürgerkriegs brachten die Kurden große Gebiete im Norden und Osten Syriens unter ihre Kontrolle.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.