Sie sind hier:

Mögliche Regierungsbeteiligung - SPD plant Mitgliederentscheid

Datum:

SPD-Chef zeigt sich zu Gesprächen über eine Regierungsbeteiligung seiner Partei bereit. Das letzte Wort soll aber die Parteibasis haben.

SPD-Chef Schulz will die Mitglieder entscheiden lassen.
SPD-Chef Schulz will die Mitglieder entscheiden lassen. Quelle: Kay Nietfeld/dpa

SPD-Chef Martin Schulz hat angekündigt, die Entscheidung über jedwede Regierungsbeteiligung den Parteimitgliedern zu überlassen. Sollten die anstehenden Gespräche dazu führen, dass die SPD an einer Regierungsbildung mitwirke, werde man die Mitglieder darüber abstimmen lassen, sagte er.

Er betonte aber mit Blick auf die weiteren Beratungen: "Es gibt keinen Automatismus in irgendeine Richtung." Bundespräsident Steinmeier hat die Parteien eindringlich zu einer Regierungsbildung aufgerufen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.