ZDFheute

Tajani fordert Gründe von London

Sie sind hier:

Möglicher Brexit-Aufschub - Tajani fordert Gründe von London

Datum:

Im Brexit-Streit ist auch eine Verschiebung eine mögliche Option. Doch dafür bedarf es einer plausiblen Begründung, fordert EU-Parlamentspräsident Tajani.

Antonio Tajani ist Präsident des Europäischen Parlaments.
Antonio Tajani ist Präsident des Europäischen Parlaments.
Quelle: Jean-Francois Badias/AP/dpa

EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani knüpft eine mögliche Verschiebung des EU-Austritts von Großbritannien an Bedingungen. "Das Austrittsdatum kann höchstens um einige Wochen verschoben werden - von Ende März auf maximal Anfang Juli", sagte Tajani der Funke-Mediengruppe.

Dann trete das neu gewählte Europäische Parlament zusammen. In jedem Fall müssten die Briten einen Grund für eine Verschiebung nennen, "etwa dass sie diese Zeit für Neuwahlen oder ein neues Referendum nutzen wollen".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.