Sie sind hier:

CSU-Landesgruppenchef - Dobrindt: Konjunkturmotor Klimaschutz

Datum:

Neue Ideen für mehr Klimaschutz von der CSU: Die Partei sieht in neuen Technologien eine Chance für mehr Wachstum.

Alexander Dobrindt, Vorsitzender der CSU-Landesgruppe.
Alexander Dobrindt, Vorsitzender der CSU-Landesgruppe.
Quelle: Peter Kneffel/dpa

Die CSU will den Klimaschutz mit Anreizen für die Konjunktur verbinden. Das Ziel sei: "Mehr Wachstum und weniger CO2." Das sagte der CSU-Landesgruppenchef im Bundestag, Alexander Dobrindt, der "Welt".

Die doppelte Herausforderung von Konjunktur und Klima könne "zu einer doppelten Chance werden, wenn wir beides miteinander verbinden." Die CSU will Arbeitnehmer entlasten und nachhaltige Mobilität fördern. Zudem sollen Milliarden in Klimainnovationen und Klimainvestitionen gesteckt werden.

Die Bundesregierung ringt derzeit um ein Maßnahmenpaket, um das Erreichen der Klimaziele für 2030 sicherzustellen. Demnach sollen die CO2-Emissionen in Deutschland dann um 55 Prozent niedriger ausfallen als 1990. Am 20. September soll das Paket beschlossen werden. CSU-Chef Markus Söder sagte zur gestiegenen Aufmerksamkeit, die seine Partei der Umwelt schenkt: "Die Bewahrung der Schöpfung ist urkonservativ." Das Thema gehe alle an - "die Schablone 'Umweltschutz ist gleich Grün' passt nicht mehr in diese Zeit", sagte er den Zeitungen der Funke Mediengruppe vom Samstag.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.