ZDFheute

Merkel widerspricht Thunberg

Sie sind hier:

Möglichkeiten der Technologie - Merkel widerspricht Thunberg

Datum:

Greta Thunberg und Angela Merkel haben sich am Rande des Klimagipfels getroffen. Über das Gespräch ist nichts bekannt. Aber öffentlich widerspricht Merkel der Klimaaktivistin.

Bundeskanzlerin Angela Merkel widerspricht Greta Thunberg.
Bundeskanzlerin Angela Merkel widerspricht Greta Thunberg.
Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Angela Merkel (CDU) hat der harten Kritik der Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg an den politischen Verantwortungsträgern teilweise widersprochen. In ihrer Rede beim UN-Klimagipfel habe die 16-Jährige ihrer Ansicht nach "nicht ausreichend zum Ausdruck gebracht", welche Chancen moderne Technologie sowie Innovationen für den Klimaschutz eröffneten, sagte Merkel.

Die Rolle von Technologie und Innovation vor allem im Energiesektor und beim Energiesparen sei ein Punkt, in dem sie Thunberg widerspreche, sagte Merkel.

Greta Thunberg, Umweltaktivistin aus Schweden.

Klimaschützerin wird geehrt -
Greta Thunberg erhält Alternativen Nobelpreis
 

Gerade sprach sie noch beim UN-Sondergipfel, nun wird sie für ihren Einsatz ausgezeichnet: Der Alternative Nobelpreis geht in diesem Jahr an die Klimaaktivistin Greta Thunberg.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.