Sie sind hier:

Mondmission mit "Orion" - Nasa testet Notfall-Szenario

Datum:

Damit auch nichts schief gehen kann bei der nächsten Mondmission der Amerikaner, hat die Nasa nun einen Notfall simuliert. Dabei sei alles glatt gegangen, hieß es.

Eine Orion Rakete der NASA startet vom Cape Canaveral.
Eine Orion Rakete der NASA startet vom Cape Canaveral.
Quelle: John Raoux/AP/dpa

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat ihr Raumschiff "Orion", mit dem die Amerikaner 2024 wieder zum Mond fliegen wollen, nach eigenen Angaben erfolgreich getestet. Nach dem Start vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral habe eine Testversion von "Orion" wie geplant auf eine simulierte Notfall-Situation beim Start reagiert.

Bei dem dreiminütigen Test waren keine Menschen an Bord. Die Nasa nannte den Test einen "Meilenstein" für ihre Mondmission, die die Grundlage für eine Reise zum Mars bilden soll.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.