Sie sind hier:

Mord an Schwangerer auf Usedom - Zwei Männer vor Gericht

Datum:

Die 18-jährige Maria aus Zinnowitz auf der Insel Usedom wurde brutal ermordet. Die beiden mutmaßlichen Täter, junge Männer aus der Region, stehen nun vor Gericht.

Ein Hinweisschild steht vor dem Landgericht Stralsund. Archivbild
Ein Hinweisschild steht vor dem Landgericht Stralsund. Archivbild
Quelle: Stefan Sauer/zb/dpa

Für den Mord an der 18-jährigen Maria K. aus Zinnowitz auf Usedom müssen sich ab heute ein 19- und ein 21-Jähriger vor dem Landgericht Stralsund verantworten. Ihnen wirft die Staatsanwaltschaft vor, Mitte März die schwangere Maria heimtückisch und aus Mordlust getötet zu haben. Die jungen Männer wollten einen Menschen sterben sehen, wie es vom Gericht hieß.

Die beiden Deutschen aus Zinnowitz und einem Nachbarort waren einen Monat nach der Tat festgenommen worden. Die Tatwaffe ist bis heute verschwunden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.