Sie sind hier:

Mord ohne Leiche - Polizei lässt See abpumpen

Datum:

Eine junge Frau verschwindet. Es war Mord, meinen die Ermittler. Doch eine Leiche wird nie entdeckt. Jetzt lässt die Polizei sogar einen See abpumpen.

Die Polizei lässt den Tietjensee abpumpen.
Die Polizei lässt den Tietjensee abpumpen. Quelle: Carmen Jaspersen/dpa

Im Rahmen polizeilicher Ermittlungen haben die Abpumparbeiten an dem bei Bremen gelegenen Tietjensee begonnen. Die Ermittler hoffen, die Leiche einer vor 25 Jahren verschwundenen jungen Frau zu finden. "Die Arbeiten haben begonnen, das Wasser läuft jetzt", sagte ein Polizeisprecher.

Laut Polizei kann es zwischen drei und fünf Tagen dauern, bis der See leergepumpt ist. Das Wasser wird in die Weser geleitet. 1993 war eine junge Mutter in Bremen verschwunden. Eine Leiche wurde nie gefunden.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.