ZDFheute

Oppermann fordert Aufklärung

Sie sind hier:

Moskau-Verbindungen der AfD - Oppermann fordert Aufklärung

Datum:

Wurde AfD-Abgeordneter Frohnmaier gezielt vom Kreml unterstützt? Nach Bundestags-Vizepräsident Oppermann eine Angelegenheit für den Ältestenrat.

Bundestags-Vizepräsident Oppermann fordert Aufklärung. Archivbild
Bundestags-Vizepräsident Oppermann fordert Aufklärung. Archivbild
Quelle: Britta Pedersen/ZB/dpa

Der Ältestenrat des Bundestages soll Thomas Oppermann (SPD) zufolge die Vorwürfe gegen den AfD-Abgeordneten Markus Frohnmaier und dessen angebliche Verbindungen zu russischen Regierungskreisen aufklären. Frohnmaier solle offenbar "so eine Art Einfallstor in die Institution Bundestag sein", sagte der Bundestags-Vize der "Bild am Sonntag".

Der Ältestenrat müsse die Vorwürfe prüfen. Nach ZDF-Recherchen soll Frohnmaier vom Kreml unterstützt worden sein, um russische Interessen zu fördern.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.