Sie sind hier:

Münchner Lampenhersteller - Osram-Aktie steigt nach Angebot

Datum:

Die Aktie des Münchner Lampenherstellers Osram ist deutlich gestiegen. Zu verdanken hat sie es dem Angebot eines österreichischen Halbleiterkonzerns.

Osram-Logo im Kongresszentrum der Messe München. Symbolbild
Osram-Logo im Kongresszentrum der Messe München. Symbolbild
Quelle: Matthias Balk/dpa

Ein neues Übernahmeangebot für Osram hat die Aktie des Münchner Lampenherstellers um gut 10 Prozent auf knapp 35 Euro steigen lassen. Der österreichische Halbleiterkonzern AMS hatte einen zweiten Anlauf gestartet. Für 38,50 Euro je Aktie will das Unternehmen aus der Steiermark Osram komplett übernehmen und die beiden Unternehmen zusammenschließen.

AMS hatte sich schon Mitte Juli nach einem unverbindlichen Angebot wieder zurückgezogen, hat es sich jetzt aber wieder anders überlegt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.