Sie sind hier:

Multilaterale Verhandlungen - Gespräche über Ende von Koreakrieg

Datum:

Bei dem Gipfeltreffen zwischen Kim Jong Un und dem südkoreanischen Präsidenten Moon wurde vereinbart, Gespräche über das Ende des Koreaskrieges aufzunehmen.

Kim und Moon wollen Gespräche über das Ende des Krieges aufnehmen
Kim und Moon wollen Gespräche über das Ende des Krieges aufnehmen Quelle: Uncredited/Korea Summit Press Pool/AP/dpa

Nord- und Südkorea wollen multilaterale Gespräche über ein formelle Beendigung des Koreakrieges (1950-53) aufnehmen. Auf dem Gipfeltreffen im Grenzort Panmunjon vereinbarten Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un und Südkoreas Präsident Moon Jae In, dass sie Gespräche entweder zu dritt mit den USA oder zu viert unter Einschluss Chinas aufnehmen wollten.

Außerdem wollen Nord- und Südkorea wieder Treffen von Familien ermöglichen, die durch den Koreakrieg auseinandergerissen worden waren.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.