ZDFheute

Warner Music will an die Börse

Sie sind hier:

Musikkonzern plant Rückkehr - Warner Music will an die Börse

Datum:

Warner Music ist neben Universal Music und Sony Music einer der drei verbliebenen großen Musikkonzerne. Nun plant das Majorlabel, wieder an die Börse zu gehen.

Warner Music will zurück an die Wall Street. Archivbild
Warner Music will zurück an die Wall Street. Archivbild
Quelle: Mary Altaffer/AP/dpa

Das Majorlabel Warner Music Group strebt eine Rückkehr an die Börse an. Der Musikkonzern, der Superstars wie Ed Sheeran, Bruno Mars und Cardi B unter Vertrag hat, reichte einen entsprechenden Antrag bei der US-Börsenaufsicht SEC ein. Warner Music gehört der Beteiligungsgesellschaft Access Industries des Milliardärs Len Blavatnik und war schon bis 2011 an der New Yorker Börse.

Wie viele Aktien Warner Music ausgeben will, blieb ebenso unklar, wie der Zeitpunkt, der angepeilte Emissionserlös und die Bewertung des Börsengangs.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.