Sie sind hier:

Musiktheater wird 70 - Steinmeier würdigt Komische Oper

Datum:

Die Komische Oper sei für ihn - kein eingefleischter Opernliebhaber - etwas Besonderes, bekannte der Bundespräsident und genoss den Termin im Musiktheater.

Bundespräsident Steinmeier besucht "Anatevka"
Bundespräsident Steinmeier besucht "Anatevka" Quelle: Paul Zinken/dpa

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Komische Oper Berlin anlässlich ihres 70. Geburtstags als "modernes und selbstbewusstes Musiktheater" gewürdigt. Die seit Jahrzehnten erfolgreiche Bühne bediene sich einer Sprache, "die selbst im polyglotten Babylon Berlin jeder versteht".

Das sagte Steinmeier vor der Premiere des US-Musicals "Anatevka". Das Geburtstags-Musical wurde unter dem Namen "Fiddler on the Roof" weltberühmt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.