Sie sind hier:

Mutmaßliche Täter gefasst - Entführte Pflegerin befreit

Datum:

Eine 47 Jahre alte Pflegerin aus Aspach ist vergangene Woche verschwunden. Nun hat die Polizei sie aus der Gewalt ihres Ex-Freundes befreien können.

Ein Mann in Handschellen. Symbolbild
Ein Mann in Handschellen. Symbolbild
Quelle: Hendrik Schmidt/ZB/dpa

Die Polizei hat die seit rund einer Woche verschwundene Pflegerin aus Aspach (Baden-Württemberg) nun in Frankreich befreit. Die beiden mutmaßlichen Entführer wurden festgenommen, teilte die Polizei mit. Der 47-Jährigen, die vor gut einer Woche mit einem Wohnmobil verschleppt worden war, gehe es den Umständen entsprechend gut.

Bei den Festgenommenen handele es sich um den 51 Jahre alten Ex-Freund der Frau und einen 23 Jahre alten Komplizen. Zuletzt seien die Verdächtigen mit der Frau zu Fuß unterwegs gewesen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.