ZDFheute

Brief aus Zelle ins Netz gelangt

Sie sind hier:

Mutmaßlicher Christchurch-Täter - Brief aus Zelle ins Netz gelangt

Datum:

Der Anschlag auf zwei Moscheen in Christchurch wurde vom mutmaßlichen Täter mit einer Helmkamera live ins Internet übertragen. Nun gelangte ein Brief aus seiner Zelle ins Internet.

Polizisten vor der Al-Nur-Moschee in Christchurch. Archivbild
Polizisten vor der Al-Nur-Moschee in Christchurch. Archivbild
Quelle: Vincent Yu/AP/dpa

Die Neuseeländische Gefängnisbehörde hat sich dafür entschuldigt, dass ein Schreiben des mutmaßlichen Christchurch-Attentäters Brenton Tarrant aus der Zelle nach draußen gelangen konnte.

Der Brief des Rechtsextremisten ging per Mail an einen Unterstützer in Russland, der ihn auf der Webseite 4chan publizierte. Die Seite wird von der rechtsextremen Szene häufig genutzt. Tarrant wird vorgeworfen, bei dem Anschlag auf zwei Moscheen in Christchurch Mitte März 51 Menschen getötet und zahlreiche verletzt zu haben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.