Sie sind hier:

Nach "Drecksloch"-Äußerung - Trump trifft Ruandas Präsident

Datum:

Donald Trump hat sich mit dem Chef der Afrikanischen Union getroffen - nach der despektierlichen Äußerung in Bezug auf afrikanische Länder ein heikler Termin.

US-Präsident Donald Trump und Ruandas Präsident Paul Kagame (l).
US-Präsident Donald Trump und Ruandas Präsident Paul Kagame (l). Quelle: Evan Vucci/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump ist in Davos mit dem Präsidenten Ruandas, Paul Kagame, zusammenkommen. Kagame ist derzeit der Vorsitzende der Afrikanischen Union, die Trump wegen seinem "Drecksloch"-Kommentar scharf kritisiert hatte. "Wir hatten eine großartige Diskussion", sagte Trump nach dem Treffen.

Bei dem Treffen in Davos sei es vor allem um Handel und wirtschaftliche Aspekte gegangen. Ob seine Äußerung in Bezug auf afrikanische Länder Thema der Gespräche war, wurde nicht bekannt.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.