Sie sind hier:

Nach Absage für dieses Jahr - Literaturnobelpreis 2019 unsicher

Datum:

Wegen eines Belästigungs- und Korruptionsskandals war die Vergabe des diesjährigen Literatur-Nobelpreises abgesagt worden. Nun steht auch 2019 in Frage.

Der Sitz der Schwedischen Akadamie in Stockholm.
Der Sitz der Schwedischen Akadamie in Stockholm.
Quelle: Fredrik Sandberg/TT News Agency/dpa

Die Vergabe des Nobelpreises für Literatur könnte auch 2019 ausfallen. Der Direktor der Nobelstiftung sagte im Schwedischen Radio, die Preisvergabe könnte weiter verschoben werden. Zunächst müsse das Vertrauen in die Akademie wieder hergestellt sei. 2019 sei keine Deadline, sagte Lars Heikensten.

Zuvor hatte die Schwedische Akademie mitgeteilt, dass es 2018 keinen Literaturnobelpreis geben werde. Hintergrund für die Absage ist ein Belästigungs- und Korruptionsskandal in der Akademie.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.