Sie sind hier:

Nach Anti-Terror-Einsätzen - Alle Festgenommenen kommen frei

Datum:

Sie sollen eine "schwere staatsgefährdende Gewalttat" vorbereitet haben - jetzt kommen elf Terrorverdächtige schon wieder auf freien Fuß. Die Ermittlungen laufen aber weiter.

Ein Polizeifahrzeug in der Altstadt von Düsseldorf.
Ein Polizeifahrzeug in der Altstadt von Düsseldorf.
Quelle: Martin Gerten/dpa

Die in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg festgenommenen mutmaßlichen Islamisten sollen freigelassen werden. Einige seien bereits wieder auf freiem Fuß, sagte ein Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf. Bei den Durchsuchungen habe man "keinen Sprengstoff und keine Waffen" gefunden.

Die Ermittlungen wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat liefen aber weiter. Die Generalstaatsanwaltschaft korrigierte die Zahl der Verdächtigen von zehn auf elf.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.