Sie sind hier:

Nach Bayern-Wahl - AfD nun in 15 Landtagen vertreten

Datum:

Seit ihrer Gründung im Februar 2013 war die AfD bei fast allen Wahlen erfolgreich. Auch in den bayerischen Landtag ist sie nun gewählt worden.

AfD-Wahlparty
AfD-Wahlparty
Quelle: Armin Weigel/dpa

Mit Einzug der AfD in den bayerischen Landtag ist die Partei künftig in 15 von 16 deutschen Länderparlamenten vertreten. Auch ein Sprung in den noch fehlenden hessischen Landtag in zwei Wochen ist nach derzeitigen Umfragen sehr wahrscheinlich.

Das Ergebnis in Bayern beschert der AfD ihr bisher drittbestes Resultat bei einer westdeutschen Landtagswahl. Am bislang stärksten schnitt die Partei 2016 bei der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt ab. Dort wurde sie mit 24,3 Prozent zweitstärkste Kraft.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.