Soldaten in Rio festgenommen

Sie sind hier:

Nach blutigem Militäreinsatz - Soldaten in Rio festgenommen

Datum:

In Brasilien sollen Soldaten bei einem Einsatz auf das falsche Fahrzeug gefeuert und dabei einen Menschen getötet haben.

Der Wagen, auf den die festgenommenen Soldaten gefeuert hatten.
Der Wagen, auf den die festgenommenen Soldaten gefeuert hatten.
Quelle: Fabio Teixeira/AP/dpa

Nach einem Militäreinsatz in Rio de Janeiro sind zehn Soldaten festgenommen worden. Sie hätten die Einsatzregeln missachtet, hieß es vom Ostkommando der Streitkräfte. Am Sonntag hatte eine Patrouille im Norden von Rio das Feuer auf ein Auto eröffnet.

Dabei kam ein Mann ums Leben, zwei weitere Menschen wurden verletzt. Nach Medienberichten wurde das Auto von mehr als 80 Schüssen getroffen. Ermittlungen zufolge hatten die Soldaten das Auto mit dem von mutmaßlichen Verbrechern verwechselt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.