Sie sind hier:

Nach blutigem Streit - Vier Männer in U-Haft

Datum:

Eine gewalttätige Auseinandersetzung löst in Plochingen einen Großeinsatz der Polizei aus. Zwei Männer werden verletzt und müssen ins Krankenhaus. Der Grund des Streits ist unklar.

Polizeieinsatz in Plochingen.
Polizeieinsatz in Plochingen.
Quelle: Kohls/SDMG/dpa

Nach einer blutigen Auseinandersetzung auf offener Straße in Plochingen in Baden-Württemberg hat die Polizei vier Männer im Alter zwischen 20 und 29 Jahren im Visier. Gegen sie wird wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt, wie Staatsanwaltschaft und Polizei mitteilten.

Sie seien unter anderem wegen Gewaltdelikten bekannt. Die vier Männer kamen in Untersuchungshaft. Bei der Auseinandersetzung wurden zwei Männer verletzt. Ein 21-Jähriger erlitt Stich- und wohl auch eine Schussverletzung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.