Sie sind hier:

Nach Bomben-Fund in Osnabrück - Zwei Blindgänger gesprengt

Datum:

Nach wie vor werden Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg in deutschen Städten gefunden. In Osnabrück wurden nun gleich zwei Blindgänger gesprengt.

heute-Nachrichten
heute-Nachrichten
Quelle: ZDF

Sprengstoff-Experten in Niedersachsen haben am Montag gleich zwei Bomben-Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg unschädlich gemacht. Eine britische Fünf-Zentner-Bombe wurde in der Nacht gesprengt, wie die Polizei Osnabrück auf Twitter mitteilte. "Die Bewohner können zurück nach Hause", hieß es. Etwa 8.000 Menschen mussten vorübergehend ihre Wohnungen und Häuser verlassen.

Bereits am Montagnachmittag war in der Stadt ein US-amerikanischer 100-Pfund-Blindgänger entschärft worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.