Innenraum weitgehend unbeschädigt

Sie sind hier:

Nach Brand in Notre-Dame - Innenraum weitgehend unbeschädigt

Datum:

Beim Brand am Montag wurde die Kathedrale Notre-Dame schwer beschädigt. Eine erste Bestandsaufnahme des Innenraums fällt jedoch relativ positiv aus.

Trümmerteile und verkohlte Balken in der Kathedrale Notre-Dame.
Trümmerteile und verkohlte Balken in der Kathedrale Notre-Dame.
Quelle: Christophe Petit Tesson/EPA POOL/dpa

Die Schäden im Innenraum der Pariser Kathedrale Notre-Dame sind nach dem Brand weniger schlimm als erwartet. Nur der 1989 installierte Hochaltar sei durch den eingestürzten Spitzturm schwer beschädigt worden. Das sagte Laurent Prades, der Denkmalschutz-Direktor für Notre-Dame.

"Alle Stelen aus dem 18. Jahrhundert, die Pietas, die Fresken, die Kapellen und die große Orgel sind in Ordnung", sagte Prades weiter. Besonders froh sei er, dass die drei großen Rosettenfenster nicht zerstört wurden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.