Sie sind hier:

Nach den Anschlägen auf Strecken - Zwei weitere "Bahn"-Festnahmen

Datum:

Die Geschichte des mutmaßlichen Bahn-Attentäters, er sei ein Einzeltäter, scheint zu bröckeln. In Prag wurden zwei weitere Verdächtige festgenommen.

Haus, in dem der erste Verdächtige festgenommen wurde. Archivbild
Haus, in dem der erste Verdächtige festgenommen wurde. Archivbild
Quelle: Hans Klaus Techt/APA/dpa

Nach der Festnahme eines terrorverdächtigen Irakers in Wien sind nach Angaben des österreichischen Innenministers Herbert Kickl (FPÖ) zwei weitere Verdächtige gefasst worden. "Gerade erst gestern wurden in Prag, in Tschechien, zwei weitere mutmaßliche Terroristen, mit denen dieser Iraker eine gemeinsame Zelle gebildet hat, festgenommen", sagte Kickl in einer Rede vor dem Parlament.

Der 42-jährige Iraker wird verdächtigt, Ende 2018 zwei Anschläge auf deutsche Bahnstrecken verübt zu haben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.