ZDFheute

Latino-Vertreter warnen vor Hass

Sie sind hier:

Nach El Paso - Latino-Vertreter warnen vor Hass

Datum:

Der Angriff in El Paso galt nach Erkenntnissen der US-Polizei vor allem Mexikanern und Latinos. Vertreter der Latino-Gemeinde wenden sich nun in einem offenen Brief an die Politik.

Provisorisches Denkmal für die Opfer des Massakers in El Paso.
Provisorisches Denkmal für die Opfer des Massakers in El Paso.
Quelle: John Locher/AP/dpa

Nach dem als rassistisch eingestuften Massaker in El Paso im Bundesstaat Texas haben führende Vertreter der US-Latino-Gemeinde ein entschiedeneres Handeln der Politik gefordert. "Hispanics in diesem Land sind unter Beschuss", heißt es in einem offenen Brief, den die "Washington Post" veröffentlichte.

Auch Schwarze und Einwanderer seien Angriffen ausgesetzt. Sowohl die regierenden Republikaner als auch die Demokraten müssten sich für alle Menschen im Land einsetzen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.