Sie sind hier:

Nach Explosion auf S-Bahnhof - Schnelle Festnahme in Hamburg

Datum:

Keine 24 Stunden nach einer Detonation auf einem Hamburger S-Bahnhof hat die Polizei den mutmaßlichen Täter bereits gestellt.

Explosion auf S-Bahnhof Veddel
Explosion auf S-Bahnhof Veddel Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa

Einen Tag nach der wohl von einem Böller verursachten Explosion auf dem Hamburger S-Bahnhof Veddel hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Es handelt sich nach Polizeiangaben um einen 51 Jahre alten Deutschen.

Ein Beamter erkannte den Mann anhand von Aufnahmen aus einer Überwachungskamera wieder. Weitere Angaben machte die Polizei zunächst nicht. Bei der kleinen Detonation auf einem Bahnsteig des Bahnhofs waren Scheiben zu Bruch gegangen. Verletzt wurde niemand.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.