ZDFheute

Mordverdächtiger 40 Jahre später verhaftet

Sie sind hier:

Sexualverbrechen von 1979 - Mordverdächtiger 40 Jahre später verhaftet

Datum:

1979 soll ein damals 17-Jähriger eine 15-Jährige missbraucht und ermordet haben. Fast 40 Jahre später nimmt die Polizei den mutmaßlichen Täter fest.

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Symbolbild
Quelle: Lino Mirgeler/dpa

Fast 40 Jahre nach dem gewaltsamen Tod einer Schülerin in Aschaffenburg hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Der heute 56-Jährige steht im Verdacht, das damals 15-jährige Mädchen im Dezember 1979 ermordet zu haben. Er sitzt laut Polizei seit Mitte Mai in Untersuchungshaft.

Der Mann soll das Mädchen demnach sexuell missbraucht und dann ermordet sowie über eine Brüstung 15 Meter in die Tiefe geworfen haben. Wie genau die Polizei auf den Mann gekommen ist, sagte sie zunächst nicht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.