ZDFheute

Schweden bestellt Botschafter ein

Sie sind hier:

Nach Flugzeugabschuss im Iran - Schweden bestellt Botschafter ein

Datum:

Beim Flugzeugabschuss im Iran starben auch Menschen mit Wohnsitz in Schweden. Nun hat die Außenministerin des skandinavischen Landes Forderungen an den Botschafter gestellt.

Schwedische Außenministerin Ann Linde. Archivbild
Schwedische Außenministerin Ann Linde. Archivbild
Quelle: Markku Ulander/Lehtikuva/dpa

Nach dem vom Iran eingeräumten Abschuss eines Passagierflugzeugs bei Teheran hat das schwedische Außenministerium den iranischen Botschafter in Stockholm einbestellt. Schweden fordere Kooperation, Eile und Transparenz, twitterte Außenministerin Ann Linde.

Bei dem Abschuss starben vergangene Woche 176 Menschen, darunter nach Angaben Teherans 147, die auch die iranische Staatsbürgerschaft hatten. Dem schwedischen Außenministerium zufolge kamen 17 Personen mit Wohnsitz in Schweden ums Leben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.