Sie sind hier:

Nach fünf Monaten offline - Wieder etwas Internet in Kaschmir

Datum:

Aufständische kämpfen im indischen Kaschmir für Unabhängigkeit. Behörden hatten Sorge, dass übers Netz aufgehetzt werden könnte und schalteten es ab. Nun gibt es wieder Zugang.

Muslimische Frauen protestieren in Kaschmir. Archivbild
Muslimische Frauen protestieren in Kaschmir. Archivbild
Quelle: Mukhtar Khan/AP/dpa

Mehr als fünf Monate sind die Menschen in der indischen Himalaya-Region Kaschmir offline gewesen. Nun hat die Regierung zugelassen, dass sie wieder eingeschränktes, langsames Internet haben, wobei viele Internetseiten und soziale Netzwerke weiter nicht zugänglich sind.

Indiens Regierung hatte im August der Unruheregion an der Grenze zu Pakistan das Internet abgestellt, Truppen geschickt und Restriktionen verhängt. Die Maßnahmen sollten Proteste verhindern, nachdem dem Bundesstaat der teilautonome Sonderstatus entzogen wurde.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.