Sie sind hier:

Nach Gesprächen mit Cavusoglu - Gabriel hofft im Fall Yücel

Datum:

Nach mehreren Gesprächen mit seinem türkischen Amtskollegen Mevlüt Cavusoglu hofft Außenminister Gabriel auf Bewegung im Fall des inhaftierten Deniz Yücel.

Außenminister Gabriel und sein türkischer Amtskollege Cavusoglu.
Außenminister Gabriel und sein türkischer Amtskollege Cavusoglu. Quelle: Swen Pförtner/dpa

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) erwartet eine baldige Gerichtsentscheidung im Fall des seit einem Jahr in der Türkei inhaftierten "Welt"-Korrespondenten Deniz Yücel. "Und ich hoffe natürlich, dass die positiv für Deniz Yücel ausgeht", sagte Gabriel.

"Wir haben alles dafür getan, in den letzten Tagen und Wochen durch persönliche Gespräche, das Verfahren zu beschleunigen." Er habe darüber in den vergangenen Wochen mehrfach mit seinem türkischen Amtskollegen Mevlüt Cavusoglu gesprochen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.