ZDFheute

In Sri Lanka eskaliert Gewalt gegen Muslime

Sie sind hier:

Wegen Anschlägen im April - In Sri Lanka eskaliert Gewalt gegen Muslime

Datum:

Nach den tödlichen Anschlägen im April ist es in Sri Lanka erneut zu antimuslimischen Protesten gekommen. Die Regierung verhängte eine Ausgangssperre.

Soldaten in Sri Lanka (Archiv).
Soldaten in Sri Lanka (Archiv).
Quelle: Gemunu Amarasinghe/AP/dpa

Nach Gewalt gegen Muslime ist in Sri Lanka erneut eine landesweite Ausgangssperre verhängt worden. Im Nordwesten waren Steine auf mehrere von Muslimen geführte Geschäfte geworfen worden, so ein Polizeisprecher. Zuvor war eine Moschee von einer aufgebrachten Menge beschädigt worden.

Am Ostersonntag hatten Selbstmordattentäter Kirchen und Hotels in die Luft gesprengt. Dabei kamen mindestens 257 Menschen ums Leben. Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) reklamierte die Anschläge für sich.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.