Sie sind hier:

Nach Höhlendrama in Thailand - Fußballer auf dem Weg ins Kloster

Datum:

Nach den Tagen in der Höhle hat sich die thailändische Fußballmannschaft auf den Weg ins Kloster gemacht. Dort sollen sie die Erlebnisse hinter sich lassen.

Die gerettetn Jungen sind auf dem Weg ins Kloster.
Die gerettetn Jungen sind auf dem Weg ins Kloster. Quelle: Vincent Thian/AP/dpa

Nach dem glücklichen Ausgang des Höhlendramas in Thailand sind die meisten der jungen Fußballer jetzt auf dem Weg ins Kloster. Für elf der Kinder und den Trainer begann eine Zeremonie, mit der sie für einen Aufenthalt in verschiedenen buddhistischen Klöstern vorbereitet werden.

Im Buddhismus wird dies gemacht, um sich von negativen Erfahrungen zu "reinigen". Dazu gehört auch, dass sich die Jungen und der Trainer die Kopfhaare abrasieren lassen. Das Team hatte 17 Tage in einer Höhle ausgeharrt.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.