Sie sind hier:

Nach Ja zu GroKo-Verhandlungen - Union und SPD für schnellen Start

Datum:

SPD und Union wollen nun zügig in die Koalitionsgespräche gehen. Die SPD-Wünsche nach Nachbesserungen sorgen in der Union für Unmut.

Die Parteichefs treffen sich heute Abend in der CDU-Zentrale. Arc
Die Parteichefs treffen sich heute Abend in der CDU-Zentrale. Arc Quelle: Maurizio Gambarini/dpa

Union und SPD stellen sich nach der knappen Zustimmung der Sozialdemokraten auf schwierige Koalitionsverhandlungen ein. Für Ärger in der Union sorgt die SPD-Forderung, die Sondierungsergebnisse in der Arbeits-, Gesundheits- und Flüchtlingspolitik nachzubessern.

Alle drei Parteien wollen nun schnell Gespräche über die Regierungsbildung aufnehmen. Heute treffen sich die Parteispitzen, um den genauen Fahrplan festzulegen. Zuvor stimmen sich Union und SPD intern ab.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.