Sie sind hier:

Nach Jahren des Rückgangs - Tabakgeschäft stabilisiert sich

Datum:

Shisha sei Dank: Deutschlands Tabakbauern profitieren vom Boom der Wasserpfeifen. Nach Jahren des Rückgangs hat sich die Branche stabilisiert.

Erntehelfer sortieren getrocknete Tabakblätter.
Erntehelfer sortieren getrocknete Tabakblätter. Quelle: Patrick Seeger/dpa

Die Zahl der tabakanbauenden Betriebe in Deutschland hat sich nach Jahren des Rückgangs stabilisiert. "Es war ein mühseliger Prozess, aber wir haben uns jetzt konsolidiert und sind optimistisch." Das sagte Sven Plaeschke, Geschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Tabakpflanzer.

Das liege insbesondere am boomenden Tabakmarkt für Wasserpfeifen, sogenannte Shishas. "Das hat uns gerettet", sagt auch Jochen Adam, größter Tabakanbauer in Baden-Württemberg und Chef des dortigen Landesverbands.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.