Sie sind hier:

Nach Mahnmal-Aktion des ZPS - Ermittlungen werden eingestellt

Datum:

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass wegen der Mahnmal-Aktion des ZPS gegen diese Gruppe Ermittlungen eingeleitet wurden. Diese werden nun eingestellt.

Das «Denkmal der Schande» in Thüringen. Archivbild
Das «Denkmal der Schande» in Thüringen. Archivbild
Quelle: WichmannTV/dpa-Zentralbild/dpa

Die Ermittlungen gegen die Künstlergruppe "Zentrum für politische Schönheit" wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung werden eingestellt. Der ermittelnde Staatsanwalt in Gera soll innerhalb seiner Behörde mit anderen Aufgaben betraut werden, teilte das Justizministerium mit.

Außerdem soll der bisher für das Verfahren zuständige Staatsanwalt nicht mehr als Pressesprecher der Behörde tätig sein. Zuvor hatten Medien dem Staatsanwalt einseitige Ermittlungen vorgeworfen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.