ZDFheute

Walmart verkauft weiter Waffen

Sie sind hier:

Nach Massaker in El Paso - Walmart verkauft weiter Waffen

Datum:

Die tödlichen Angriffe von El Paso und Dayton haben weltweit für Bestürzung gesorgt. Für den US-Handelsriesen ist das aber kein Grund, Schusswaffen aus dem Sortiment zu nehmen.

20 Menschen wurden in dem Walmart in El Paso erschossen.
20 Menschen wurden in dem Walmart in El Paso erschossen.
Quelle: Andres Leighton/AP/dpa

Trotz zweier tödlicher Schusswaffenangriffe innerhalb einer Woche in ihren Filialen will die US-Handelskette Walmart weiter Waffen verkaufen. Es gebe keine Pläne, den Verkauf von Schusswaffen einzustellen, sagte ein Sprecher der Nachrichtenagentur AFP.

Ein 21-Jähriger hatte am Samstag in einem Walmart in El Paso 20 Menschen getötet. Vier Tage zuvor erschoss ein Walmart-Mitarbeiter in Mississippi zwei Kollegen. Beides ist laut Sprecher kein Grund, Waffen aus dem Sortiment zu streichen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.