ZDFheute

Polizei nimmt Verdächtigen in Den Haag fest

Sie sind hier:

Nach Messerattacke - Polizei nimmt Verdächtigen in Den Haag fest

Datum:

Am Freitagabend hatte ein Angreifer in Den Haag drei junge Menschen mit einem Messer verletzt. Nun meldet die Polizei einen Fahndungserfolg.

Polizisten am Tatort in Den Haag.
Polizisten am Tatort in Den Haag.
Quelle: Phil Nijhuis/AP/dpa

Nach der Messerattacke in Den Haag mit drei Verletzten hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der Mann sei 35 Jahre alt und habe keinen festen Wohnsitz, teilten die Ermittler mit. Die Festnahme sei im Stadtzentrum von Den Haag erfolgt. Der Verdächtige werde nun verhört.

Am Freitagabend hatte ein Mann in einer belebten Einkaufsstraße allem Anschein nach willkürlich auf Passanten eingestochen. Drei Minderjährige wurden verletzt, konnten aber noch am selben Abend aus der Klinik entlassen werden.

Die Hintergründe zum Vorfall lesen Sie hier:

Polizisten stehen in der Grote Marktstraat in Den Haag

Zwischenfall im Zentrum -
Den Haag: Drei Verletzte durch Stichwaffenangriff
 

Bei einem Angriff mit einer Stichwaffe auf einer Haupteinkaufsstraße in Den Haag sind drei Minderjährige verletzt worden. Das teilte die niederländische Polizei mit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.