Sie sind hier:

Nach Mord an Journalisten - Slowakischer Minister tritt zurück

Datum:

Als Reaktion auf den Mord an einem Journalisten ist der slowakische Innenminister Kalinak zurückgetreten.

Der slowakische Innenminister Kalinak tritt zurück.
Der slowakische Innenminister Kalinak tritt zurück. Quelle: Michal Svítok/TASR/dpa

Nach dem Doppelmord an dem Journalisten Jan Kuciak und dessen Verlobter hat der slowakische Innenminister Robert Kalinak seinen Rücktritt erklärt. "Ich hoffe, dass ich mit diesem Schritt dazu beitrage, dass sich die Lage in der Slowakei stabilisiert", sagte der 46-Jährige nach Angaben der Agentur TASR.

Zuletzt war der Ruf nach politischen Konsequenzen lauter geworden. Bei den größten Demonstrationen seit 1989 waren am Freitag über 30.000 Menschen in Bratislava auf die Straße gegangen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.