Sie sind hier:

Nach Online-Angriff - Wohnungsdurchsuchung in Heilbronn

Datum:

In der Datenklau-Affäre gibt es offenbar eine erste Durchsuchung. Berichten zufolge wird der betroffene junge Mann jedoch nur als Zeuge betrachtet.

In der Datenklau-Affäre soll es eine Durchsuchung gegeben haben.
In der Datenklau-Affäre soll es eine Durchsuchung gegeben haben.
Quelle: Nicolas Armer/dpa

Im Zusammenhang mit dem Online-Angriff auf Politiker und Prominente haben Beamte des Bundeskriminalamts einem Bericht zufolge eine Wohnung eines Mannes in Heilbronn durchsucht. Das meldeten das ARD-Politikmagazin "Kontraste" und das rbb-Inforadio unter Berufung auf Sicherheitskreise.

Demnach fand der Einsatz bereits am Sonntagmorgen statt, beschlagnahmt wurden technische Geräte. Der Mann sei 19 Jahre alt. Er werde als Zeuge in dem Verfahren zu dem Datenklau geführt, hieß es.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.