ZDFheute

Mehr als 60 Menschen in Haft

Sie sind hier:

Nach Protesten in Moskau - Mehr als 60 Menschen in Haft

Datum:

In Moskau sitzen Dutzende Demonstranten nach den brutalen Massenfestnahmen hinter Gittern. Gleichzeitig schließt Kremlkritiker Nawalny nicht aus, vergiftet worden zu sein.

Polizisten nehmen eine ältere Dame bei den Protesten fest.
Polizisten nehmen eine ältere Dame bei den Protesten fest.
Quelle: Pavel Golovkin/AP/dpa

Nach den Massenfestnahmen bei den Protesten in der russischen Hauptstadt Moskau sind mehr als 60 Demonstranten zu Arreststrafen verurteilt worden. Zusätzlich seien 160 Menschen mit Geldstrafen belegt worden, teilte das Moskauer Stadtgericht mit.

Zuletzt legte Alexei Nawalny erfolglos Berufung gegen seine Arreststrafe ein. Seine Sicherheit und Gesundheit könne nicht gewährleistet werden. Er wurde mit heftigen Allergiesymptomen ins Krankenhaus eingeliefert und schließe eine Vergiftung nicht aus.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.