ZDFheute

Deutsche Soldaten unversehrt

Sie sind hier:

Nach Raketen im Nordirak - Deutsche Soldaten unversehrt

Datum:

Die iranischen Vergeltungsangriffe auf US-Militärziele im Irak haben auch den Raum Erbil getroffen. Dort sind noch mehr als 100 deutsche Soldaten stationiert.

Bundeswehrsoldaten und Peshmerga im Nordirak. Archivbild
Bundeswehrsoldaten und Peshmerga im Nordirak. Archivbild
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Die im nordirakischen Erbil stationierten Soldaten der Bundeswehr sind nach den iranischen Raketenangriffen auf Militärziele in dem Land unversehrt. "Wir stehen in Kontakt mit den Soldaten. Den Soldaten geht es gut", sagte ein Sprecher des Einsatzführungskommandos.

Zu den weiteren Folgen der iranischen Raketenangriffe konnte der Bundeswehrsprecher keine Angaben machen. "Uns geht es zunächst um die Sicherheit der Soldaten." In dem nordirakischen Kurdengebiet sind noch mehr als 100 deutsche Soldaten im Einsatz.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.