ZDFheute

Österreich will Digitalsteuer

Sie sind hier:

Nach Scheitern auf EU-Ebene - Österreich will Digitalsteuer

Datum:

Nachdem eine Digitalsteuer auf EU-Ebene nicht zustande kam, will die österreichische Regierung diese nun alleine einführen.

Österreich will eine neue Digitalsteuer einführen.
Österreich will eine neue Digitalsteuer einführen.
Quelle: Stefan Jaitner/dpa

Die rechtskonservative Regierung in Österreich will heute die Einführung einer nationalen Digitalsteuer beschließen. Internet-Unternehmen mit einem weltweiten Jahresumsatz von 750 Millionen Euro müssten in Österreich dann künftig fünf Prozent Steuern auf online erzielten Werbegewinn zahlen.

Auf EU-Ebene war die Einführung einer Digitalsteuer für Online-Riesen im März gescheitert. Österreich rechnet mit der Maßnahme mit neuen Steuereinnahmen von mehr als 200 Millionen Euro.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.