Sie sind hier:

Nach Schießerei in New York - Polizei gibt erste Details bekannt

Datum:

Am Samstag fallen in Brooklyn viele Schüsse, es gibt Tote. Nun veröffentlicht die Polizei erste Details.

Polizisten am Tatort der Schießerei.
Polizisten am Tatort der Schießerei.
Quelle: Jeenah Moon/FR171682 AP/dpa

Am Samstag wurden vier Männer in Brooklyn in New York erschossen, drei weitere verletzt. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Schüsse in einem illegalen Club für unerlaubtes Glücksspiel fielen.

Sie hätten eine "chaotische Szene" vorgefunden. Nach Schätzungen seien mindestens 15 Menschen in dem Raum gewesen. Mehrere Waffen und Spielkarten seien gefunden worden. Polizeichef Dermot Shea gab das Alter der Opfer mit 32 bis 49 Jahren an. Zu möglichen Festnahmen äußerte er sich nicht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.