Sie sind hier:

Nach Schüssen in Rüsselsheim - Haftbefehl gegen 28-Jährigen

Datum:

Nachdem am Samstag in der Rüsselsheimer Innenstadt ein Mann durch einen Streifschuss verletzt worden ist, gibt es jetzt einen Haftbefehl gegen einen 28-Jährigen.

In Rüsselsheim fielen Schüsse.
In Rüsselsheim fielen Schüsse.
Quelle: Andreas Arnold/dpa

Nach Schüssen in der Rüsselsheimer Innenstadt ist gegen einen 28-Jährigen Haftbefehl wegen versuchter Tötung ergangen. Der Mann sei dem Haftrichter vorgeführt worden, der Untersuchungshaft angeordnet habe, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei mit.

Der kurdischstämmige Tatverdächtige mit deutschem Pass gehöre einer Großfamilie an, die mit Mitgliedern einer anderen Familie in der Bahnhofsstraße in Streit geraten sei. Ein Mann wurde durch einen Streifschuss leicht verletzt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.