ZDFheute

Mann stirbt bei Polizeieinsatz

Sie sind hier:

Nach Schusswechsel in Lübeck - Mann stirbt bei Polizeieinsatz

Datum:

Ein Vater rief die Polizei, nachdem er und seine Tochter im Lübecker Stadtpark von einem bedrohlich wirkenden Mann angesprochen worden waren. Kurz darauf fallen Schüsse.

Das Blaulicht auf einem Streifenwagen leuchtet. Archivbild
Das Blaulicht auf einem Streifenwagen leuchtet. Archivbild
Quelle: Lino Mirgeler/dpa

Nach einem Schusswechsel mit der Polizei ist in Lübeck ein Mann gestorben. "Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist von einem Schusswechsel zwischen Polizeibeamten und diesem Mann auszugehen", schreibt die Polizei. "Er verstarb im weiteren Verlauf", heißt es.

Die genaue Todesursache sei noch unklar. Christian Braunwarth von der Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der Tote auf die Beamten schoss. Der Ablauf des Einsatzes und die Tatumstände seien Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.